Stellenausschreibungen

Burweg
kita_rappelkiste_burweg
Die Gemeinde Burweg sucht Verstärkung für die Kita Rappelkiste. Diese Kita ist ein Ort des herzlichen Miteinanders, an dem Wertschätzung, Zugewandtheit und das individuelle Wahrnehmen eines Jeden im Vordergrund stehen.

Zudem bietet die Kita ein freundliches, motiviertes Team und attraktive Arbeitszeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt werden gesucht:

Ein/e Erzieher/in unbefristet als Gruppenleitung in Vollzeit (39 h, 7.30- 15.00 Uhr)

Ein/e Sozialassistent/in als Schwangerschaftsvertretung (37,5 h, 7.30- 15.00 Uhr)

Erzieher/innen und Sozialassistenten/innen als Vertretungskräfte

 
Es erfolgt tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst sowie den sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung).
 
Die Kita Rappelkiste in Burweg ist eine Einrichtung mit zwei altersübergreifenden Gruppen und einer Krippengruppe und bietet bis zu 65 Betreuungsplätze. Nähere Informationen über die Einrichtung entnehmen Sie bitte der Internetseite www.burweg.de.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Leitung der Kita Rappelkiste, Frau Ina Lehmkau-Heermann, Tel.: 04144/8151 oder kindergarten.burweg@ewetel.net.
 

Ihre Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 18.10.2020 an die

Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Postfach 11 40, 21707 Himmelpforten

 

Erzieherin/ Erzieher (m/w/d)

logo_ohne_schriftzug

Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/einen

Erzieherin/ Erzieher (m/w/d)
Entgeltgruppe S 08b TvöD

für die pädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen (Alter 6 – 20 Jahre) in der Samtgemeindejugendpflege.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 20 Stunden wöchentlich. Die Tätigkeit soll in den Nachmittags- und frühen Abendstunden von Montag bis Freitag ausgeübt werden.

Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zum staatlich anerkannten Erzieher und der Besitz eines Führerscheins der Klasse B oder BE.

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit allein verantwortlicher Arbeit, eigener Setzung von Schwerpunkten und Ideen sowie darüber hinaus eine gute Vernetzung mit anderen Jugendpfleger/innen.

Zu den Tätigkeiten gehören insbesondere:

  • Mitarbeit in der Samtgemeindejugendpflege in Form der offenen Kinder - und Jugendarbeit
  • Verantwortliche Betreuung des Jugendblockhauses Hammah
  • Organisation und Durchführung gemeinsamer Angebote und Aktivitäten mit den Kindern und Jugendlichen
  • Beziehungs - und Beratungsarbeit zu den Jugendlichen um ggf. prekäre Lebenssituationen abzuwenden
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Ferienspaßangeboten


Ihre Fragen beantwortet Frau Heinsohn, Tel.: 04144/2099-121.

Ihre Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 04.10.2020 an die

Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Postfach 1140, 21707 Himmelpforten
oder als E-Mail (PDF) an: info@oldendorf-himmelpforten.de

Straßenplan Oldendorf-Himmelpforten

Stadtplan anzeigen